Heimspiel gegen HSV 5. abgesagt !

Am Donnerstag nachmittag meldeten sich die Offiziellen des Hamburger SV 5. beim Lemsahler SV und teilten mit, dass man für das Spiel am Freitag abend nicht genügend Spieler zur Verfügung hatte. Dementsprechend konnte der HSV nicht antreten und die 3 Punkte blieben in Lemsahl.

Allerdings hätten alle natürlich lieber gespielt, zumal fast alle Leistungsträger zur Verfügung standen. Vor dem Hintergrund von zwei Spielabbrüchen durch die Spieler des HSV 5 war dieses Match zu einem „Risikospiel“ geworden. Neben drei Ordnern standen auch ein sehr erfahrener und konsequenter Schiedsrichter und ein offizieller Beobachter des HFV zur Verfügung.

Als Alternative trainierte unser Team und veranstaltete bei herrlichem Sonnenschein einen lustigen Grillabend bei Manni an der „Bude“. Durch diesen Sieg am grünen Tisch bleibt die 1.Herren auf einem der vorderen Plätze und peilt weiter den möglichen Aufstieg an. Die größen Konkurenten Farmsen und Hurricanes leisteten sich keinen Ausrutscher und punkteten ebenfalls.

Am kommenden Wochenende kommt es dann zum Aufeinandertreffen der Top Teams von DuWo 08 und dem LSV. Die Gastgeber aus Ohlstedt führen die Tabelle seit langem sehr souverän an.

Gespielt wird am Samstag, den 28.April um 15 Uhr auf dem Rasen an der Stahmerstraße.