Enttäuschte Senioren !

Nach dem zuletzt gezeigten guten Spiel gegen Fatihspor verloren die Senioren das letzte Spiel der Saison bei Eppendorf / Groß Borstel mit 5:3. Am Anfang schenkten sich beide Mannschaften nichts und es entwickelte sich ein munterer Schlagabtauch bis zum 3:3.

Danach häuften sich jedoch die Fehler im Spielaufbau der Lemsahler und die Heimmannschaft erzielte die Tore Nummer 4 und 5.

Dadurch finden sich die „Oldies“ auf dem Tabellenplatz 7 wieder.  Das war natürlich nicht der Anspruch der Mannschaft die mit Abstand die meisten Mitglieder ( 36 ) im LSV hat.

Zur neuen Saison kehrt ein ehemaliger Spieler wieder zurück, der das Team führen und nach vorne bringen kann. Dann wird der Trainer vermutlich das Ziel Aufstieg in die Senioren -Oberliga ausgeben.

Bis dahin wird jeden Mittwoch trainiert, auch in den Sommerferien!