Unentschieden gegen Rahlstedt !

Das Heimspiel der 1.Herrren gegen die 2.Herren des Rahlstedter SC endete leistungsgerecht 2:2.

Dabei gingen die Lemsahler in Führung, mußten aber sehr schnell den Ausgleich hinnehmen. Nach der Pause passierte dann leider dem LSV Torwart ein Mißgeschick und die Gäste führten etwas überaschend mit 2:1. Diesen Schock konnte unser Team dann aber schnell kompensieren und sich viele weitere Torchancen heraus arbeiten. Nach einer gut geschlagenenen Ecke köpfte unser Stürmer Lukas unhaltbar ins Tor und so reichte es am Ende zum hochverdienten 2:2  Unentschieden. Damit sind die Lemsahler endgültig in der Liga angekommen und haben sich für die nächsten Spiele den notwendigen Respekt verdient.

Am kommenden Freitag gehts schon weiter. Der LSV muß zum Kay-Weber-Platz und spielt dort beim haushohen Favoriten Hoisbüttler SV !

 

 

 

Senioren starten mit Pokalspiel !

Die Senioren starten am Sonntag, den 19.08.18 um 15 Uhr im Heini-Jöns-Pokal auswärts in Altona.

Der Gegner ist die 1.Senioren von Galatasary ! Eine uns bis dato vollkommen unbekannte Mannschaft.

In der Bezirksliga 02 trifft unsere Mannschaft im ersten Liga-Spiel am Mittwoch, den 22.08.2018 um 19:30 Uhr auf das Team des Meiendorfer SV.

Unsere „Ballerbude“ wird renoviert !

Wegen der Umbaumaßnahmen ist  unsere „Ballerbude“ noch geschlossen.

Zunächst wurde die benötigte Fläche ausgebaggert und mit Kies und Schotter verfüllt , dann begannen  die Pflasterarbeiten. Ewald, sein Sohn Till, Peter sein Angestellter, Fredi, Steffan Wilckens (der König) und der Autor pflasterten die Fläche. Nun erfolgte das Umsetzen der „Ballerbude“ mit einem Kran.  Am Wochenende wurde  noch an kleines Vordach angebaut, damit die Spieler und Fans auch bei „Schietwetter“ gut untergebracht sind. Auch die hierfür notwendigen Betonarbeiten für die Pfeiler waren vom gesamten „Budenteam“ bereits erledigt worden. Nachdem sich Manni mit seinem Team von Holger Hack um die Überdachung gekümmert hatte, folgten jetzt die letzten Reinigungs- und Renovierungsarbeiten. Geplanter Neustart für die Bude wird beim ersten Heimspiel der Herren am Freitag, den 27.Juli 2018 sein.

Auch die Arbeiten am neuen Container kamen voran. Vor den Ferien sind von Handwerkern die Türen und Fenster eingesetzt worden. Danke an Andrea und Ulf Ahrens , die dieses Vorhaben ermöglicht haben !