Der Budenumbau kommt voran !

Nachdem zunächst die benötigte Fläche ausgebaggert und mit Kies und Schotter verfüllt wurde, begannen Ende Mai die Pflasterarbeiten. Ewald, sein Sohn Till, Peter sein Angestellter, Fredi, Steffan Wilckens der König und der Autor pflasterten die Fläche. Nun erfolgte das Umsetzen der „Ballerbude“ mit einem Kran.  Am Wochenende wird an die neue Bude noch an kleines Vordach angebaut, damit die Spieler und Fans auch bei Schietwetter gut untergebracht sind. Auch die hierfür notwendigen Betonarbeiten für die Pfeiler wurden vom gesamten „Budenteam“ bereits erledigt.

Auch die Arbeiten am neuen Container kommen voran. Mittlerweile sind von Handwerkern die Türen und Fenster eingesetzt worden. Danke an Andrea und Ulf Ahrens , die dieses Vorhaben ermöglicht haben !