Knochenmarkspende: Ben will leben!!

Der 16-jährige Ben ist zum zweiten Mal an Blutkrebs erkrankt. Eine Stammzellenspende ist jetzt seine einzige Überlebenschance. Die Diagnose hat Bens Leben völlig auf den Kopf gestellt. Sein Alltag wird nun von Krankenhausaufenthalten und Chemotherapie bestimmt.

Sein Vater und Freunde der Familie rufen auf: „Ben ist ein Kämpfer, aber er braucht die Hilfe der ganzen Bevölkerung. Denn nur wer sich registrieren lässt, kann als Spender gefunden werden. Deshalb bitten wir alle: Lasst Euch registrieren. Ein kleiner Moment eurer Zeit könnte das Leben von Ben retten.“

Ob du geeignet bist, erfährst du hier: www.dkms.de/alle-fuer-ben-2018

Wir führen in unseren Räumlichkeiten

am 11.11.2018

von 11:30 Uhr bis 17:30 Uhr

eine Typisierungsaktion durch, bei der du eine Speichelprobe abgeben kannst. Das dauert drei Minuten. Und wir füllen gemeinsam einen Fragebogen aus … das war’s! Du spendest für diese Aktion maximal
10 Minuten deiner Zeit.

Eine Kleinigkeit für dich aber eine große und vielleicht lebensrettende Sache für die Leukämieerkrankten.

Danach bekommst du bei uns auch noch Kaffee und Kuchen …

Lemsahler Sportverein

Eichelhäherkamp 3

22397 Hamburg

Bist du für eine Knochenmarkspende nicht geeignet, weil du zu jung, zu alt, chronisch krank oder vielleicht schon in der Datenbank bist oder gar schon gespendet hast … kannst du natürlich trotzdem helfen. Du kennst sicher drei bis fünf Menschen, die du animieren kannst einen Test anzufordern oder am 11.11. zum Lemsahler Sportverein zu kommen, um in der Datenbank aufgenommen zu werden.

Und wenn du mit deinen Kontakten sprichst, vergiss bitte nicht zu erwähnen, dass deine Kontakte auch wieder drei bis fünf Personen animieren mitzumachen!

Und natürlich  nicht zu guter Letzt darfst du auch an die Möglichkeit der Geld-Spenden denken. Auch die sind lebensrettend!

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!

Vielen lieben Dank, auch im Namen Ben und seinem Vater!

P.S.

Es werden auch noch ca. 20 Helfer benötigt

 

 

Endlich Ordnung in der „Fußball-Garage“ !

Vielen Dank an Andreas LEUE ! Er hat zusammen mit seinem Team ein paar tolle Gestelle und Kästen aus Holz gebaut um endlich einmal Ordung in der Fußball-Garage herzustellen. Nun können die Stangen, Fahnen und die diversen anderen Trainingsutensilien vernünftig verstaut werden.

Andreas ist der absolute Fachmann wenn es ums Holz geht. Auch den kleinen Tisch vor unserer Bude hat er hergestellt.

VIELEN DANK !!!

LSV sucht Übungsleiter

LSV sucht Übungsleiter, u. a. im Geräteturnen. Siehe Jobs in der Menu Zeile.