StartseiteUnser VereinSportprogrammSportabteilungenKurseJob-BörseKunstrasenprojekt

Sportabteilungen:

Trainingsplan/Hallenplan

Unsere Trainer

Fotos der Abteilungen

News der Abteilungen

Basketball

Bewegungskindergarten Wandermäuse

Boule

Fit & Aktiv

Fußball

Kampfkunst

Kindersportbereich

Kunstturnen

Tanzen

Tennis

Tischtennis

Volleyball

Kunstturnen:

News Kunstturnen

Fotos Kunstturnen

Erfolge Kunstturnen

Geräteturnen Basic

Geräteturnen

Kunstturnen Basis I+II

Kunstturnen Wettkampf I

Kunstturnen Wettkampf II

Allgemein:

Startseite

Sportprogramm

Unsere Trainer

Mitglied werden

Fotos der Abteilungen

News der Abteilungen

Kontakt

Presse

Impressum

Sitemap

Weblog:

Freitag, 16. September 2011 - 13:38 Uhr
In eigener Sache: Trainer gesucht

Zweimal Gold, einmal Silber, einmal Bronze bei den Einzelmeisterschaften, zweimal Silber und einmal Bronze bei den Mannschaftsmeisterschaften - Damit die Mädchen vom LSV auch weiterhin so erfolgreich trainieren können, brauchen sie dringend Unterstützung. Seit Anfang des Jahres ist die Riege Leistungsturnen trainerlos. Ein Trainer wird dringend gesucht, vor allem für die Gruppe der ältesten Turnerinnen. Die anderen Gruppen werden von Bianca Wilckens zusammen mit Thea Oppermann, Janika Leewe, Jessica Wilckens und Nadine Lackamp betreut.

Wir möchten uns an dieser Stelle außerordentlich herzlich für Euren unermüdlichen Einsatz bedanken. Das war wirklich eine großartige Leistung. Wir hoffen, Ihr macht so engagiert weiter bis endlich ein neuer Trainer gefunden wird.

Mittwoch, 2. Dezember 2009 - 05:51 Uhr
3. Hanseatischer Gerätwettkampf 2009 Lean Köppe: Silber im Jg 2001! Julia Krause: Bronze im Jg 1995!

14./15.11.2009 - 220 Turnerinnen waren für die dritte Auflage des Hanseatischen Gerätwettkampfes gemeldet. In elf Altersklassen bestimmten sie ab dem Jahrgang 2002 ihre Besten. Dieser Wettbewerb wird als Fünf-Kampf ausgetragen, denn neben den klassischen Geräten Sprungtisch, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden wird auch das Minitramp beturnt.
Ein speziell für die Hamburger Turnlandschaft konzipiertes Wettkampfkonzept mit Minimalanforderungen eröffnet einen breiten Spielraum für eine individuelle Übungsgestaltung und ist dadurch sowohl für Aktive als auch Zuschauende attraktiv.

Der LSV hatte viele Turnerinnen am Start. Viele der Jüngeren zeigten ihren ersten Wettkampf. Unsere jüngste Starterin im Jahrgang 2002 war Josephine Raven, die einen guten 8. Platz belegte.
Im Jahrgang 2001 turnten drei Turnerinnen: Caitilin- Platz 17, Jule- Platz 14 und Lean sicherte sich trotz Sturz am Balken den 2. Platz.
Im Jahrgang 2000 wurde Larissa 22., Kirsti-Lea 20., Mara 11. und Aniki 5..
Im Jahrgang 1997 präsentiert Johanna Saal einen sehr durchwachsenen Wettkampf mit leider vielen Stürzen. Zum Ende erkämpfte sie sich, als zweitbeste Turnerin am Boden, in der Gesamtwertung den 8. Platz.
Im Jahrgang 1995 belegte Julia Krause einen guten 3. Platz, der auf viele weitere gute Wettkampfergebnisse hoffen lässt.
Im Jahrgang 1994 gingen Johanna Nettelbeck (4. Platz) und Leonie Steinberg (5. Platz) an die Geräte.
Nach diesem Marathonwochenende (Samstag 8.00 – 21.00 Uhr & Sonntag 08.00 – 20.00 Uhr) allen Kampfrichterinnen, Trainerinnen und Betreuerinnen einen herzlichen Dank für die vielen Stunden in der Turnhalle!

Axel Schulze

Mittwoch, 2. Dezember 2009 - 05:48 Uhr
Theresa Borwitzky holt sich nach einem spannenden Wettkampf die Goldmedaille!

08.11. 2009 Hamburger Einzelmeisterschaften in der AK 8

Am Startgerät Barren zeigte Theresa eine gute Übung. Leider musste sie den Kippaufschwung weglassen, wodurch sich die Konkurrenz einen Vorsprung einräumte. Am darauf folgenden Gerät Balken zeigte sie eine sehr sichere Übung und kämpfte sich mit dem geringsten Abzug und der Höchstwertung an diesem Gerät in Richtung Spitze des Feldes. Nach ihrer sauberen Bodenübung ordnete sie sich auf Platz Zwei ein. Nach diesem dritten Gerät lag sie nun schon auf Platz 3..
Am Sprung sicherte sie sich dann mit dem besten Sprung des Tages und 0.9 Punkten Vorsprung den Sieg an diesem Gerät. Ebenfalls schob sie sich mit diesem Sprung auf den 1. Rang des Feldes und siegte mit einem doch sehr knappen Vorsprung von 0.15 Punkten.
Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an die Kampfrichterin.

Axel Schulze

Mittwoch, 2. Dezember 2009 - 05:47 Uhr
Freude nach der Siegerehrung!

Eine sehr schöne Siegerpose!

Mittwoch, 2. Dezember 2009 - 05:43 Uhr
07.11.2009 Hamburger Geräteinzelmeisterschaften

Am 07. November 2009 stellte sich Janika Leewe der recht leistungsstarken Konkurrenz bei den Geräteinzelmeisterschaften in der KM 2. Nach einem gut durchgeturnten Wettkampf konnte sie folgende Medaillen für sich erringen:
Silber am Sprung, Barren & Boden sowie Bronze am Balken.

Herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen, die trotz der Hallenschließung erbracht werden konnten.
Besten Dank auch an die Kampfrichterin.

Axel Schulze

Ältere Beiträge

Anmelden


Copyright by Lemsahler Sportverein von 1967 e. V.