Fit bis ins hohe Alter

Aktiv bleiben 60 +

Mit Bewegung, Spiel und Sport halten sich „Best-Ager“ fit bis ins hohe Alter

Wer den ganzen Körper in Form bringen will, dabei rhythmisches Bewegen mit und ohne Musik, Vielseitigkeit und Abwechslung bevorzugt, der sollte das vielfältige Angebot der Gymnastik nutzen. Hier gibt es für jeden Typ passende und attraktive Bewegungsmöglichkeiten. Man kann die Beweglichkeit erhalten und verbessern, Haltungsaufbau und Körperkontrolle entwickeln, Koordinationsfähigkeit herausfordern und verbessern (z.B. Gleichgewicht, Bewegungskopplung, Rhythmus) sowie Kraft und Ausdauer stärken.

Früheres Sporttreiben reicht nicht aus, um Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit ein Leben lang gepachtet zu haben. Wende Dich auch an Deinen Arzt. Er wird Dir sagen, ob und was Du speziell beim Sporttreiben berücksichtigen solltest.

Trainerin: Constanze Müller

Constanze Müller

Constanze Müller

Trainerin

Termine