Kuchen backen lohnt sich!

Auf dem LSV-Sommerfest haben die Kunstturnerinnen fleißig selbstgebackenen Kuchen verteilt.

Das hat sich gelohnt: Es wurde viel gespendet und so ein neuer Balken angeschafft.

Kinderturnen 5 Jahre

Sonntag, 9. Juli 2017 – 13:21 Uhr

Dieser Kurs findet am Dienstag von 15 h bis 16 h am Redderbarg statt.

Leider ist er ausgebucht, es gibt eine Warteliste.

Bitte per SMS an mein Handy oder per Kontaktmail an den LSV.

Friederike: 0157 39309580

50 Jahre LSV – Wir sagen Danke!

Liebe Helfer/Innen,

liebe Gäste des Lemsahler SV!

Anlässlich unseres 50.-jährigen Bestehens feierten wir, der Lemsahler SV, am vergangenen Wochenende (14.7.-16.7.2017) gemeinsam unser Vereinsjubiläum. Neben dem Airport-Fussballturnier, haben sich u.a. die Kunstturner, die Krabbelgruppe, Kinderturnen, Ballett sowie die Jumper der neunen Sparte Jumping Fitness präsentiert und für große Begeisterung gesorgt!

Und da so ein tolles Fest immer nur möglich ist, wenn viele Freiwillige mit anpacken, helfen und unterstützen, möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern/Innen bedanken, die dieses tolle Fest erst möglich gemacht haben!

Vielen, vielen Dank Euch allen!

Stellvertretend für die zahlreichen Helfer/Innen möchten wir zwei junge LSV-ler hervorheben. Am Samstag hat Henry Schmid (rechts) über mehrere Stunden den Grillstand „gemanagt“ und Hamburger und Würstchen verkauft.
Das gleiche, stundenlange Engagement zeigte am 2. Turniertag dann Max Tamme (links).

Vielen Dank für dieses vorbildliche Engagement, Jungs!

Der LSV feiert vom 14. bis 16. Juli sein 50-jähriges Bestehen

  • 14. Juli 18:00 Empfang mit Stadtteil Gremien und Verbänden.
  • 14. Juli um 19:30 Uhr findet ein Fußballspiel der 1. Herren gegen eine Mannschaft der „Ehemaligen“ statt.
  • 15. Juli 9:00 Uhr: Fußballturniere bis 19:30 Uhr. Letztes Spiel: LSV Frauen ab 18 Uhr.
  • Ab 10:00 Uhr stellen sich die anderen Abteilungen im LSV vor, zumeist in der Halle.
  • Ca. 19:30 Disco Party in der Gastro.
  • 16. Juli 9:00 Uhr: Fußballturnier bis 19:00 Uhr
  • Auf unseren Parkplätzen/ Freiflächen werden wir Verkaufsstände für Kuchen, Kaffee, Wurst, Burger, Eis etc. einrichten.
  • Tombola, HH-Airport Reklame Truck, … finden auch statt.

Bericht über die Vereinsmeisterschaft 2:2 Doublette 17. Juni 2017

Am 17.06.2017, einem wunderschönen Sommertag, startete die Vereinsmeisterschaft im Doublette mit 6 Mannschaften. Gestartet wurde mit jeweils 2 Punkten auf dem Punktezähler.

Christian und Stefan begannen gegen Angela und Hans-Peter mit einer 5-Punkteaufnahme, die nicht mehr aufzuholen waren. Das war ihr Auftakt zum späteren Gesamtsieg.

Zwischenzeitlich ertönte immer wieder ein vertrautes “komm runter”. Monika und Steven eroberten verdient den 2. Platz.

Nachdem Eberhard und Ulf die Position des Legers und Schießers wechselten, erkämpften sie sich den 3. Platz

Die ersten “goldenen Tränen” (Günters Bronzekugeln) flossen bei Anja und Günter, nachdem sie im ersten Spiel eine 5 : 13-Niederlage erlitten. Sie machten es wett, indem sie das letzte Spiel gegen die späteren Sieger nach hartem Kampf gewannen.

Gerhard und Helmut haben kurzfristig noch eine Mannschaft gebildet und mit zwei Siegen leider nur den 5. Platz erspielt. Sie hatten allerdings bei der Platzauslosung Pech und mussten drei Mal auf Platz 5 spielen.

Angela und Hans-Peter sorgten für kurze Spiele und waren somit ein Garant dafür, dass der Zeitplan akkurat eingehalten wurde. Damit sicherten sie sich souverän den 6. und letzten Platz.

Für das leibliche Wohl, auch zwischen den Spielen, sorgten Monika und Steven. Gerne wurden auch die Spenden z. B. Kuchen usw. verzehrt. Zum Abschluss saßen alle gemütlich beisammen und genossen das von Steven zubereitete Grillgut.

von Angela

 

Ergebnisse:

  1. Christian und Stefan
  2. Monika und Steven
  3. Eberhard und Ulf
  4. Anja und Günter
  5. Gerhard und Helmut
  6. Angela und Hans-Peter

Download Ergebnisliste:

Ergebnisse-VM-Doublette 

Nur die alte Truppe…

Im Moment haben wir leider keine Angebote für Jungen und Mädchen.

Gelegentlich erreichen uns Anrufe dazu… Aber sobald sich da was ändert, werden wir es hier bekannt geben!

 

Training: dienstags von 18-20 Uhr
donnerstags von 19:30 bis 21 Uhr in der Halle der Grundschule Lemsahl-Mellingstedt, Redderbarg.

Jumping-Instructorin Irina stellt sich vor!

Sonntag, 30. April 2017 – 14:45 Uhr

Irina – Eure Jumping-Instructorin – und ihre Vertretung Jörg freuen sich schon sehr auf Euch und den neuen Kurs und haben die neuen Trampoline auch schon gleich für Euch getestet.

Wir sind sehr gespannt!

Der erste Kurs findet am 08.05.2017 um 19:00 Uhr am Eichelhäherkamp statt.

START: 08.05.2017 – Jumping Fitness auch beim LSV!

Liebe Jumping-Interessierten,

für Euch die wichtigsten Information rund um den Jumping Fitness Kurs, insbesondere zum anfänglichen Prozedere für die Teilnahme an dem Kurs:

  1. Der Kurs findet montags ab 19.00 bis 20.00 Uhr in der Halle am Eichelhäherkamp statt.
  2. Der Kurs wird geführt von Irina. Sie ist ein von Jumping Fitness zertifizierter Instructor.
  3. Für den Fall, dass Irina krankheitsbedingt ausfällt, springt ein Kollege für sie ein, ebenfalls zertifizierter Instructor.
  4. Am Kurs teilnehmen kann jeder! Erforderlich ist jedoch eine vorherige Anmeldung. Die Anmeldung erfolgt zunächst über Peymaneh Nottbohmlsv.jumpingfitness@gmx.de. Die Anmeldung ist daher wichtig, weil die Anzahl der Trampoline begrenzt ist. Damit möchten wir vermeiden, dass mehr Jumper als vorhandene Trampoline-zum Kurs erscheinen und diesen dann frustriert wieder verlassen müssen. Daher eine ganz große Bitte an Euch: Es sind nur 10 Trampoline, solltet Ihr mal an einen Kurs, für den Ihr Euch bereits angemeldet habt, nicht teilnehmen kön nen, dann meldet Euch bitte RECHTZEITIG (spätestens 24 Stunden vorher) ab. Dann haben andere Jumping – Interessierte die Möglichkeit noch an dem Kurs teilzunehmen. * Das würde uns allen künftig eine verbindliche und damit kostenpflichtige Anmeldung ersparen!
  5. Den Beitrag für den Kurs könnt Ihr direkt bei Irina bezahl en. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten. Ihr bezahlt bei
    jeder teilgenommenen Stunde den Einzelbeitrag von 12 €, oder erwerbt eine 10er Karte für 100 € und erhaltet somit noch einen kleinen Rabatt.
  6. Bringt ausreichend Wasser und ein Handtuch mit und
  7. ganz viel gute Laune

Wir freuen uns, dass wir Euch diesen Kurs anbieten können und hoffen, dass Ihr viel Spaß daran haben werdet.

Für Anregungen sind wir jederzeit dankbar. Wendet Euch dann gerne an Peymaneh Nottbohm über o.g. Emailadresse!

Sportliche Grüße

Peymaneh

Slow Foxtrott – eine Erfindung aus England!

Slow Foxtrott ist mit 28 – 30 Takten pro Minute der langsamste Tanz unter den Foxtrott – Tänzen. Fließende Bewegungen, kaum Drehungen und Eleganz lassen den Tanz leicht aussehen. Die Musik lädt zum Schwelgen und Träumen ein. Songs wie: „New York, New York, As Time Goes By, I´ve Got You Under My Skin“ zu vertanzen macht richtig Spaß.

Der Slow Foxtrott – das Thema bei unserem Juli – Tanzfrühschoppen!

Der LSV zeigt Ihnen beim ersten Tanzfrühschoppen im 2. Halbjahr 2017 – am 02. Juli 2017 von 12 – 15Uhr, wie schön dieser Tanz sein kann, im Eichelhäherkamp 3, 22397 Hamburg

Meist jeden ersten Sonntag im Monat von 12Uhr – 15Uhr bieten wir Interessierten an, Grundlagen verschiedener Tänze kennen zu lernen, bzw. zu vertiefen. Die ersten 1 ½ Stunden wird ein Tanz als Schwerpunkt geschult, danach erfolgt eine Pause bei Kaffee und Gebäck. Die letzte Stunde haben die Teilnehmer die Möglichkeit, entweder Ihr Wissen zu vertiefen, oder einfach ein bisschen nach guter Tanzmusik aller Tänze zu tanzen. Ob als Single oder als Paar, alle sind willkommen.

Bitte unbedingt online über die Homepage anmelden, oder telefonisch unter 040-69794434!

Weitere Termine findet man auf der Homepage unter www.lemsahler-sv.de. Die Teilnahme kostet pro Person nur €15,-