Tischtennis für Mädchen

Wir wollen Mädchen im Tischtennis fördern, da eher wenige Mädchen Tischtennis spielen. Doch auch für diese ist Tischtennis ein toller Sport!

Deshalb wollen wir mehr Mädchen davon begeistern und legen bei unserem Tischtennismädchenevent besonders viel Wert auf eine spielerische und spaßorientierte Gestaltung, inklusive Roboter- und Balleimertraining.

Wir freuen uns über viele begeisterte Teilnehmerinnen.

 

Dafür findet am 04.06.2022 ein tolles Event statt:

 

Für Mädchen im Alter von 6- 14 Jahren, die gemeinsam ein Tischtennisevent erleben wollen. Wir bieten das Training zum Kennenlernen des Sports und für Anfängerinnen aus dem Vereinssport an. Selbst mitzubringen sind: Sportklamotten, Sportschuhe, etwas zu trinken und zu essen. Ein Schläger kann ausgeliehen werden.

Zeitraum: Samstag, 04.06.2022; 10:00 Uhr- 13:00 Uhr
(Pause: ca. 11:30 – 12:00)

Ort: Schule am Walde in Ohlstedt
Kupferredder 12, 22397 Hamburg

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei!

Anmeldung: Via E- Mail an jugend.ttg.hh.nord@gmail.com  (bis 01.06.2022)

Ansprechpartner: Fabia Gisder, Tel. 0163 710 6112/Juliane Davidsson

Platz 3 für die LSV Oldies !

Die Senioren belegen nach der Corona Saison 2021 / 2022 den dritten Tabellenplatz !

In der Senioren Bezirksliga 03 steht das Team von DJK Hamburg mit 50 Punkten einsam an der Spitze und wird aufsteigen um dann ab dem Sommer 2022 in der Senioren Landesliga spielen zu können.

Der Platz 2 der Tabelle wird durch ein Team belegt, welches fast die Hälfte aller Punkte durch Spielverzicht der Gegner erhalten hat. Bingöl 12 2.Senioren hatte mehrfach für Spielabbrüche gesorgt und dies Verhalten brachte die Gegner dazu dort nicht mehr hinzufahren. Teilweise wurde auch trotz Heimrecht lieber auf die Austragung des Spieles verzichtet.

Welche Konsequenzen der HFV oder der Verein Bingöl nun zieht bleibt abzuwarten.

1.Herren hält die Klasse durch Unentschieden !

Unsere 1.Herren ließ nichts mehr anbrennen ! Im entscheidenden Spiel gegen Stapelfeld holte das Team ein 2:2 Unentschieden. Dieser eine Punkt reicht natürlich um nun auch rein rechnerisch die Klasse zu halten. Herzlichen Glückwunsch !

Trotz zahlreicher Verletzter spielten die Lemsahler auswärts erneut sehr gut und gingen mit 2:0 in Führung. Danach schwanden allerdings auch die Kräfte (4 Spiele in 12 Tagen !!) und die Gastgeber kamen zum schmeichelhaften Ausgleich.

Aufgrund der Tabellenkonstellation wird wohl nun die Elf aus DuWo 08 den Gang in die Kreisklasse antreten müssen. Die Stapelfelder haben das um 11 Tore bessere Torverhältnis.

Im allerletzten Spiel dieser „Corona-Saison 2022“ tritt unsere Mannschaft dann beim vermutlichen Aufsteiger und Top Favorit                      SC Condor 2.Herren an.  Dabei geht es dann mit einer stark dezimierten Mannschaft mit vielen Aushilfen aus der A Jugend nur darum nicht zu hoch zu verlieren und die Saison sportlich fair zu beenden.

Gespielt wird am Samstag, den 14.Mai um 15 Uhr im Berner Heerweg 180.