Hansepokal: Erfolg für unsere Kunstturnerinnen

Am Wochenende hatten wir den Hansepokal,

7 Mädchen sind in drei Altersklassen an den Start gegangen:

Juliana Jahrgang 2015 hat den 3 Platz, von 24

Emma Jahrgang 2009 hat den 1 Platz und Lara den 2. Platz, von 7 gemacht.

Pauline den 1. Platz Jahrgang 2013, Samira den 2. Platz, Jonna den 5. Platz und Olivia 8. Platz von 41 Turnerinnen.

 

Einfach großartig:)

Umrüstung auf LED-Technologie mit BMWK und Nationalen Klimaschutz: Förderkennzeichen 67K22626

Nationale Klimaschutzinitiative
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert die Bundesregierung seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen.
Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.
Der Lemsahler Sportverein wird durch die Förderung von BMWK und Nationalen Klimaschutz in die Lage versetzt, die Umrüstung auf LED-Technologie der Flutlichtanlage zu finanzieren.

Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED-Technologie wurde im September abgeschlossen

Das in 2022 angeschobene Projekt ist mit finanzieller Hilfe von Bund und Hamburger Fußballverband erfolgreich umgesetzt worden.
Der Licht ist intensiver und der Stromverbrauch wird deutlich reduziert. Zudem wird der Rasenplatz mit ausgeleuchtet.

Nachbarschaftspreis 2023 von Hamburg Airport

Das Sponsoring-Team der TTG hat in Person von Nicole Kalonda nun tatsächlich eine Bewerbung um den Hamburg Airport Nachbarschaftspreis in der Kategorie Gesellschaft & Soziales eingereicht – Thema ist unsere PingPongParkinson-Gruppe.
Neben dem Jurypreis, den eine Kommission vergibt, gibt es auch einen mit 1500€ dotierten Votingpreis, über den die Öffentlichkeit per Online-Abstimmung entscheidet.
Unter dem nachfolgenden Link kann bis zum 16.10.2023 für unsere Bewerbung abgestimmt werden: https://hamburg-airport-bewegt.de/abstimmung/

Bewegungskindergarten „Die Wandermäuse“ vom Lemsahler Sportverein von 1967 e.V.

„Heute war wieder ein ganz besonders schöner Tag! Wir waren im Quellental und sind gewandert, es wurden Lieder gesungen und das spannendste war, dass wir einen ganz großen Greifvogel gesehen haben! Das war sooo schön!“

Solche wunderschönen Naturerlebnisse können die Wandermäuse während ihrer gesamten Kindergartenzeit erzählen. Jeden Morgen ziehen die Kinder mit ihren Rucksäcken und Isomatten los. Treffpunkt sind meistens der LSV oder aber auch regelmäßig das Quellental. Auch das Wittmoor, die Alsterschleife oder Gut Wulksfelde werden angesteuert. Besucht werden genauso die nahegelegenen Spielplätze, die Feuerwehr oder die Bücherhalle. Basteln, Kekse backen, Äpfel pflücken mit anschließendem Apfelmus kochen und Laternelaufen sind jährlich die Aktionen, auf die sich alle immer wieder freuen! Wöchentlich wird auch in der Turnhalle mit großem Spaß geturnt.

Toll waren in diesem Jahr auch wieder die Löwenzahnwoche mit der Herstellung von eigenem Löwenzahnhonig und einer Wunschblume oder die Käferwoche. Weitere Highlights in diesem Kindergartenjahr sind, dass sich die Wandermäuse sehr über ihre neue Schaukel und ein kleines Segelboot zum Spielen freuen können. Es gab schon so einige Fantasiereisen, die unvergesslich bleiben werden.

Befragt man die Wandermäuse direkt, was ihnen so gut an ihrem Kindergarten und ihren Erzieherinnen gefällt, bekommt man folgende Antworten:

„Wir mögen die Wandermäuse so gerne wegen der tollen Fahrzeuge, den Wanderungen im Quellental, dem Ticken und Fußball spielen und weil alle Mäuse so nett sind.“

„Daggi ist so toll, weil sie immer Pflaster dabei hat, so toll Streit schlichten kann und weil sie immer so viel lacht.“

„Svenja ist toll, weil sie immer so viel lacht und so toll singen kann, immer mit uns Fußball spielt und so eine tolle Trillerpfeife hat.“

So war auch das diesjährige Sommerabschlussfest vor den Ferien mit gebastelten Steckenpferdchen, gemeinsamen Buffet bei strahlendem Sonnenschein wie immer sehr gelungen – nach einem tollen abgerundeten Kindergartenjahr 2022/2023.

Im August startet das nächste Kindergartenjahr und es gibt noch freie Plätze!

Dienstag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr können wanderfeste Kinder von 2,5 Jahren bis zum Schulalter Natur, Spaß und Bewegung innerhalb einer netten Kindergruppe erleben.

 

Elke Wolk

Praktikum in unserer KITA

Hallo liebe Daggi, liebe Svenja und liebe Wandermäuse…

 

Ich wollte mich noch einmal ganz herzlich bei euch allen bedanken, dass ich mein Praktikum bei euch absolvieren durfte. Es hat mir super viel Spaß gemacht 🥰!So viele nette und lustige Kinder wie bei euch kennenzulernen und mit euch zusammen Sachen zu unternehmen, vom Fußballspielen und Turnen bis hin zum Basteln und Singen. Von allem war etwas dabei und es wurde nie langweilig mit euch.

 

Meinen Glücksstein und die Karte, die ihr mir heute zum Abschied geschenkt habt, habe ich auf meine Fensterbank gestellt, damit ich sie immer sehen kann wenn ich aus meinem Fenster schaue, damit ich mich an diese wundervollen 3 Wochen mit euch erinnern kann 😘

Vielen, vielen dank an euch alle, es war eine sooo schöne Zeit ❤️ (am liebsten wäre ich auch wieder eine Wandermaus 🐭🥰)

 

P.S:

Liebe Wandermäuse, die nun in die Schule kommen:

genießt eure Zeit in der Schule, manchmal wird es zwar anstrengend werden, aber die Schulzeit ist das Beste, was einem je passieren kann und wer weiß, vielleicht denkt ihr ja an mich, wenn ihr auch irgendwann ein Schülerpraktikum absolvieren müsst und macht dies auch bei den Wandermäusen… 🐭❤️

 

Ich drücke euch alle, eure Lina 🫶🏼!

Wir starten wieder eine Krabbelgruppe

Liebe Eltern,

wir starten wieder eine Krabbelgruppe und möchten euch einladen mitzumachen.

Es geht los am Mittwoch den 03.05.2023 um 09:30 Uhr in der Halle am Eichelhäherkamp.

Übungsleiterin ist Elke Wolk

Preis:

60 EUR für 10-mal (Nichtmitglieder)

50 EUR für 10-mal (Mitglieder)

 

 

Anmeldung über die Geschäftsstelle