Der 1.Herren droht der Abstieg !

Nach der zuletzt sehr guten überzeugenden Leistung der 1.Herren beim Heimsieg gegen Ahrensburg 2.Herren  versäumte es das Team im Auswärtsspiel in Wellingsbüttel  so weiterzumachen.

Die große Chance im Kampf gegen den Abstieg wurde nicht genutzt. Bis zur Halbzeit stand es dann zwar noch 1:1, aber nach den zweiten 45 Minuten stand der LSV ohne Punkte da. Das Spiel gewann Wellingsbüttel mit 4:1.

Nun wird es für die Mannschaft immer enger um übehaupt noch eine realistische Chance zu haben die Kreisliga zu halten.

Dafür ist jetzt zwingend ein Heimsieg gegen den direkten Konkurenten Victoria 4.Herren notwendig ! Das Hinspiel dort wurde knapp und unnötig hergegeben und verloren.

Das Match ist angesetzt für Freitag, den 15.11.2019 um 20 Uhr am Eichelhäherkamp !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Senioren verlieren !

Das Freitag abend Spiel der Senioren gegen Polonia ging in die Hose. Der LSV verlor trotz guter Leistung mit 1:4.

Dabei spielten die Lemsahler gegen ein Team, dass ihre Stärken eindeutig nur im Angriff hatte, gar nicht schlecht mit. Beim Stand von 1:3 in der zweiten Halbzeit landete ein toller Freistoß von Phillip U. leider nur am linken oberen Pfosten. Der LSv warf dann alles nach vorn und kassierte kurz vor Schluß das 1:4.

Allerdings war auch hier ein Foul der Polen voraus gegangen, dass vom Schiedsrichter nicht entsprechend geahndet wurde. Ein bischen mehr Konsequenz des Referee wäre schon notwendig gewesen.

 

 

Bericht 1.Spieltag e Sports !

Am Samstag, den 2.11 traten unsere beiden e-sportler Fabian und Lennart in Blankenese zur Vorqualifikation an. Gespielt wurde an 4 Spielstationen im Modus 2/2. Eins der viel Spiele wurde dabei zeitgleich immer noch auf einer Leinwand gezeigt und ermöglichte so für die pausierenden Spieler das Zuschauen.

Der LSV startete unglücklich mit 0:2 gegen die Vertragsspieler des FC St.Pauli, spielte dann aber groß auf und erreichte Siege gegen Lorbeer (1:0) , Komet Blankenese (3:1), Alsterbrüder (2:1) und ein 0:0 gegen den HSV.

Der Lemsahler SV  steht nach 5 Spielen in der Gruppe auf dem 3ten Platz hinter St.Pauli und dem HSV und der HFV wird in den kommenden Tagen die finalen Gruppen einteilen, welche je nach Spielstärke und Vorqualifikation-Tabellenplatzierung zusammengesetzt werden.

Nächster Spieltag ist dann in zwei Wochen am 16./17.11. erneut im Vereinsheim von Komet Blankenese !

 

E- Mädchen Fußball-Mannschaft beginnt 2020 mit Spielbetrieb !

Die neu aufgestellte E – Mädchen Mannschaft der Jahrgänge 2009 und 2010 beginnt ab dem Frühjahr 2020 mit dem Spielbetrieb im Hamburger Fußball Verband !

Da der Trainer ab demnächst im Urlaub ist, entfällt das Training an den beiden Tagen 15.11 und 22.11.2019 , bitte beachten !

Nächstes Training ist dann der Freitag, der 29.11.2019.

Wir suchen aber immer noch weitere Mitspielerinnen ! Auch Anfängerinnen sind herzlich eingeladen einfach mal mitzumachen.

Zumba beim LSV

Der LSV startet einen Zumba Tanzkurs: Beginn am 2. Oktober um 20 Uhr in der LSV Sporthalle Eichelhäherkamp 3.

Zumba ist ein Fitness-Konzept, das vom Tänzer Alberto „Beto“ Perezin aus Kolumbien in den 1990er Jahren kreiert wurde. Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen.

Wir haben die Möglichkeit mit Ana Luisa (Panama) diesen Kurs durchzuführen. Der Kurs wird mittwochs von 20 bis 21 Uhr stattfinden.

Bei Interesse per Mail an:

info@lemsahler-sv.de

Wir melden uns umgehend.

Gelungener Saisonauftakt mit John Ment

Der besondere Saisonauftakt der Tischtennisabteilung mit John Ment

So einen Saisonauftakt hat der Hamburger Tischtennis-Norden noch nicht gesehen.

 

Die Tischtennisgemeinschaft Duwo-Lemsahl eröffnet ihre Saison mit einem Knaller. Erstmals wurde vor dem Start der neuen Saison am 23.08.2019 ein Freundschaftsspiel auf Landesliga-Ebene gegen die SG Eidelstedt-Lurup

mit Rahmenprogramm von vielen Helfern auf die Beine gestellt. Allen voran Stefan Merse hatte wohl den Kontakt zur Mannschaft von Eidelstedt-Lurup gesucht und bei der Organisation mitgewirkt. Unsere Halle am Kupferredder war nicht wieder zu erkennen. Neben den zwei Spieltischen wurden ausreichend Stühlen aufgestellt, um Abteilungsmitgliedern, Eltern und Gästen Sitzgelegenheiten zu bieten. Auch für das leibliche Wohl war mit vielen leckeren Speisen und Getränken gesorgt. Ca 100 Besucher durften wir in der Halle begrüßen. Los ging es mit der Begrüßung und Anmoderation unseres Vereinsvorsitzenden und Radio Hamburg Moderators John Ment.

Nachdem Abteilungsleiter Wolfgang Berger und Maximilian Merse den Gästen noch einen kleinen Einblick in unseren Spielbetrieb und den Trainerstab gaben, stellte dann John Ment in seiner gewohnt launigen Art die einzelnen Spieler mit Ihren Stärken und Schwächen vor.

Dabei wurde viel gelacht und applaudiert. Und dann konnte es endlich losgehen. Gespielt wurde ausnahmsweise mit 7 Spielern je Mannschaft und nur zwei Gewinnsätze je Spiel.

Während der Spiele wurden den nichtkundigen Zuschauern von Maximilian Merse Informationen zum Spiel gegeben und auch zur lautstarken Unterstützung der eigenen Mannschaft animiert.

Jeder Ballwechsel wurde bestaunt und besonders schöne Ballwechsel mit Applaus belohnt Die Stimmung war auch beim letzten Doppel immer noch großartig.

Lange Zeit verlief das Spiel ausgeglichen, doch am Ende gewann die TTG Duwo-Lemsahl mit 10:7. Letztendlich war das Ergebnis aber zweitrangig, denn wir alle haben einen schönen Abend verlebt, schöne Spiele gesehen und sicherlich den ein oder anderen Gast animiert sich der Spielgemeinschaft anzuschließen.

Das Event kam so gut an, dass John Ment von seinem Besuch bei uns am Montag in der Radio Hamburg Morning Show berichtete, einen Ausschnitt des Berichtes hört ihr im Hintergrund der Slide-Show auf Facebook:

Wie versprochen, hier der Bericht vom #saisonauftakt #tt unserer TTG(Unbedingt mit Ton anhören!)Der besondere…

Gepostet von TTG Duwo-Lemsahl Tischtennis am Donnerstag, 29. August 2019

Wir danken auf diesem Wege allen Spielern, Helfern und Gästen, die diesen Abend unvergesslich gemacht haben.

Die Saison der TTG Duwo-Lemsahl hätte nicht besser starten können!

Saisoneröffnung der Tischtennisabteilung mit John Ment

Am 23.08. ist es soweit, die Tischtennisabteilung eröffnet ihre Saison.

Unsere 1. Herren-Mannschaft ist einer der Aufstiegskandidaten in der Landesliga Nord-Ost.
Als Saisonauftakt spielt sie gegen die Eidelstedt-Lurup (Aufstiegskandidat Landesliga Süd-West).

Dieses Spiel wird exklusiv von John Ment moderiert!

Im Rahmen dieser Verantstaltung werden die zwei Neuzugänge der 1.Herren vorgestellt:

Marcin Trzecinski (ehemaliger polnischer Auswahlspieler)

Darius Dreischmeier (einer der aktuell besten Jugendspieler Hamburgs)

Der Eintritt ist frei.

Die Tischtennisabteilung freut sich auf euch ;)

Kinderturnen 4/5 Jahre Mittwoch

ab dem 01. April findet unser Kurs „Kinderturnen 4/5 Jahre“ am Mittwoch von 15 h bis 16 h nicht mehr statt.

BVB Fußball Camp beim LSV vom 13. bis 17. Mai

Aller guten Dinge sind drei…!

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre kommt das lizenzierte Trainerteam des BVB zurück in die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Hamburg ist immer eine Reise wert, ganz besonders dann wenn es heißt: „Kicken wie die Großen!“ Mit guter Laune und jeder Menge Tricks und Tipps im Gepäck wird auch in 2019 wieder ein Fußballkurs auf dem Gelände des Lemsahler SV stattfinden.

Alle Nachwuchskicker im Alter von 6-13 Jahren können vom 13.05.2019-17.05.2019 in der Zeit von 10.00 Uhr-15.00 Uhr vollgasgeben. Zwei tägliche Trainingseinheiten, spannende Halbzeitaktionen, eine exklusive BVB-Trainingsausrüstung und die geballte Ladung Spaß warten auf alle fußballbegeisterten Kids.

Merkst auch Du, wie Dich das Fußballfieber packt? Dann schnell noch die Fußballschuhe schnüren und bereit machen zum Anstoß!

Hier geht’s zur Anmeldung:

https://shop.bvb.de/kinder/fussballakademie/3628/ferienkurs-hamburg?c=272

Dein Traum, Dein Spiel!