Corona verlängert die Winterpause der 1.Herren

Die abermals geänderten Corona Bestimmungen sorgen dafür, dass die Winterpause unserer Herren Mannschaften vom Hamburger Fußball Verband verlängert worden sind. So darf bis Ende Januar 2022 kein Pflichtspielbetrieb stattfinden.

Um sich auf die spannenden und entscheidenden Spiele im Februar 22 vorzubereiten finden allerdings einige Freundschaftsspiele statt. So spielt unsere 1.Herren am Sonntag, den 16.1 gegen Rahlstedt 3.Herren. Nach weiteren Spielen gegen VFL 93 und SC Alstertal / Langenhorn beginnen die Punktspiele dann am Samstag, den 05. Februar auswärts in Hoisbüttel. Der Anstoß dort ist um 15 Uhr.

Unsere Mannschaft hat sich durch die zuletzt guten Leistungen immer noch die Möglichkeit geschaffen die Klasse zu erhalten. Es sind zwar nur noch 2 Punkte Vorsprung vor den Abstiegsrängen, aber Platz 10 sollte erreicht werden können.